drums and more - orange hawk

Schön, dass Sie den Weg auf meine Internetpräsenz gefunden haben. Auf den folgenden Seiten finden Sie einige Informationen zu meiner Musik, Projekten, Auftritten, Instrumenten und Events.

born to drum

Hier sind meine Angebote:

Samba Band " El Ab Surdo "

Samba Power, Lebensfreude, Tanzwut und tiefe Dankbarkeit Ihrer Gäste werden Sie erleben, wenn Sie El Ab Surdo auf Ihrem Event präsentieren.

www.samba-zerbst.de

 

Für Firmen und Institutionen

Für Ihre Events bieten wir " Percussion Pur " als Showact (ca. 30 min) oder als " Pausenüberbrücker " ( auch mit Animation Ihrer Gäste möglich ).

Teambuilding mit Percussion ist eine großartige Möglichkeit für die Mitglieder Ihrer Teams, sich auf einer vollkommen anderen Ebene kennen zu lernen und Erfolgserlebnisse beim gemeinsamen Trommeln zu erfahren. Unser Angebot werden wir individuell an Ihre Wünsche und Vorstellungen anpassen.

Showact im oriental style

Neuigkeiten

14.10.2014

Am 24. September wurde es laut in den Räumen des Jugendmigrationsdienstes Bitterfeld-Wolfen (JMD), einer Einrichtung des Diakonievereins e.V. Bitterfeld - Wolfen - Gräfenhainichen. Afrikanische und orientalische Rhythmen brachten im nassen Herbst ein Stück Urlaubsgefühl und ganz viel Lebensfreude ins Christophorushaus nach Wolfen. Unter der Anleitung von Falk Röske trommelten Kinder und Jugendliche des Jugendmigrationsdienstes Bitterfeld-Wolfen für mehr Toleranz und Respekt im täglichen Umgang miteinander. 

"Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern"
Trommeln ist eine sehr ursprüngliche Form von Musik und Rhythmus. Nicht umsonst heißt es in einer geflügelten Redewendung: "Der Rhythmus geht ins Blut." Die Lust auf Bewegung und Tanz, ausgelöst durch rhythmische Klänge, ist in vielen Kulturen fester Bestandteil des sozialen Miteinanders. So stand dieser Workshop ganz im Zeichen der "Interkulturellen Woche", die jedes Jahr bundesweit im Herbst mit zahlreichen Veranstaltungen und Events gefeiert wird. Das diesjährige Motto "Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern" konnte daher nicht besser umgesetzt werden als durch einen gemeinsamen Rhythmus, bei dem jeder seine ganz eigene Lautstärke finden konnte. 

Toleranz und Akzeptanz
Trommeln ist Spaß, Trommeln ist eine Ausdrucksform und Trommeln kann Botschaften transportieren: Im kreativen Miteinander können Grenzen und Vorurteile leichter abgebaut werden. Denn gemeinsames Musikmachen schafft eine gemeinsame Basis. Auch für Erwachsene lässt sich über das Trommeln Zugang zu kreativen Potentialen schaffen. Hat man sich erst einmal auf fremde Rhythmen und Klänge eingelassen, ist es leichter, sich neuen Herausforderungen und Situationen zu stellen. Dieser Prozess schafft Toleranz und fördert eine Akzeptanz für Unbekanntes. Nicht umsonst wird Trommeln auch als Therapieform genutzt. 

Projekt "Transkulturelle Schulungen für Gate-Keeper"
Wer seinen Umgang mit fremden Situationen etwas weniger musikalisch trainieren möchte, für den bietet ein Projekt zum interkulturellen Lernen Möglichkeiten, die eigene Persönlichkeit zu erweitern. "Transkulturelle Schulungen für Gate-Keeper" - ein Projekt der Euro-Schulen Bitterfeld/Wolfen und des Diakonievereins e.V. Bitterfeld - Wolfen - Gräfenhainichen bietet aufgeschlossenen öffentlichen Einrichtungen, Unternehmen, aber auch interessierten Eltern und Großeltern Schulungen zum Training der persönlichen interkulturellen Kompetenz an. Im täglichen Miteinander entstehen immer wieder Situationen, die einen kompetenten Umgang mit fremden Kulturen, Traditionen oder Bräuchen fordern. 

Bundesministerium fördert Schulungen
Nicht nur im Urlaub, auch auf Arbeit oder im privaten Freizeitbereich spielen Toleranz und Respekt für das scheinbar Andere eine zentrale Rolle, will man in einer sozialen und gerechten Gesellschaft leben. Toleranz kann man lernen, es braucht nur ein Bewusstsein dafür, dass jeder von uns anders ist als der Andere. Die Schulungen werden durch das Bundesministerium des Inneren gefördert und sind daher für alle Interessierten kostenfrei. Informationen und mögliche Schulungstermine können unterOpens window for sending email info(at)es.wolfen.eso.de erfragt werden. 

Ein besonderer Schwerpunkt des Projektes liegt in der Schulung von sogenannten "Gate-Keepern", damit sind Menschen in Entscheidungsträgerpositionen gemeint. In der täglichen Arbeit mit Menschen muss man sich bewusst machen, dass jeder von uns mit eigenen Stereotypen und Vorurteilen konfrontiert ist. Eine regelmäßige Reflektion dieser Vorurteile hilft, neutral und sachlich Menschen zu begegnen. Daher sind Einrichtungen und Unternehmen, die ein lebendiges Diversity Management fördern möchten, speziell aufgerufen, sich für Schulungen anzumelden.

Für Privatschüler, Trommelgruppen und Trommelkreise

Für Privatschüler werden wir nach Ihrer Kontaktaufnahme eine individuelle Vereinbarung treffen. Jeder Mensch hat seinen eigenen Rhythmusweg und gemeinsam werden wir ihn beschreiten. Trommelgruppen sind HERZLICH WILLKOMMEN und freie Plätze gibt es noch im Trommelkreis im BlickArt, im Dessauer Zentrum, 14-tägig Freitags ab 18.00 Uhr für Erwachsene. Ich betreue an jedem Montag ab 15.00 Uhr 3 Trommelgruppen für Kinder und Jugendliche und am Mittwoch ab 16.30 eine Gruppe für Erwachsene in der Kulturvilla " Krötenhof " in der Dessauer Wasserstadt und bin Mentor der Band DRUMSTEIN.

drumsteindemo.mp3
MP3-Audiodatei [3.3 MB]

Für Ihre Vernissage, Vereinsfeste, Präsentation, Firmeneröffnung, Geburtstagsfeier...

Betten Sie Ihr Event ein in unsere Sound - Skulpturen, die wir durch die Inspiration in Ihren Räumen und in Verbindung mit Ihren Gästen für Sie und uns kreieren. Dabei bieten wir eine Fusion aus Saxophonen, Flöten, Worldpercussioninstrumenten, Didgeridoo, Schlagzeug, Cello, Bass...abhängig von

Ihren Wünschen und Vorstellungen. Wir beraten Sie sehr gern und garantieren eine exclusive, außergewöhnliche Lösung.

Licht - und Klangnacht in Kirchen

" Geboren " wurde diese Idee vor vielen Jahren in der ehrwürdigen Stiftskirche zu Gernrode im Harzvorland. Seit dem ist es jährliche Tradition, dass der Kantor der Stiftskirche an seiner Orgel das Zusammenspiel diverser Instrumente und Stimmen aus den Bereichen Jazz, Weltmusik, Mantren, Chorälen und wechselnden Illuminationen bereichert. Ein Fest der Sinne und nonverbalen Verständigung...

Die Welt ist Klang - Nada Brahma - und Klang harmonisiert mit Licht im heiligen Raum...wird zu einer unvergesslichen, spirituellen Erfahrung. Musik als weltumspannendes Kommunikationsmittel.

Sisters Secret

Sisters Secret in concert

Demo-Video unter:

 

http://youtu.be/1oNV4jt5gSs

sisters secret _ all souls night
Sisters Secret ( Monika Vorndran voc,git; Sabine Waszelewski voc; Nicole Löwe fl; Jörn Lindmaier b; Orange Hawk perc ) recorded: Galerie Am Ratswall Bitterfeld am 17.05.2011 with ZOOM H2
all souls night.mp3
MP3-Audiodatei [5.4 MB]

Für LehrerInnen und ErzieherInnen

Mehr und mehr Schulen haben Mut und beschreiten neue Wege, indem sie in Kooperation mit Schulsozialarbeitern ( Förderung durch ESF als bildungsbezogenes Projekt ) einen Klassensatz Cajons oder Djembes oder Congas anschaffen und somit vielen SchülerInnen die Möglichkeit geben, sich auf diesem Sektor auszuprobieren und Erfolgserlebnisse als kreative Trommler zu erleben. Ich arbeite schon an einigen Schulen mit Schülern und werde bald wieder einen Kurs mit Lehrern und Erziehern durchführen, damit diejenigen dann mit ihren SchülerInnen weiter arbeiten können ( Ich kann ja nicht auf jeder Hochzeit tanzen :-)

Ich bin also jederzeit bereit, meine Erfahrungen aus 20 Jahren Trommel- und Rhythmusarbeit mit Kindern und Jugendlichen an LehrerInnen und ErzieherInnen weiter zu geben ( Auch im Doppelpack mit einem erfahrenen Tanzpädagogen, Herrn Andreas Gruhn von der Kulturvilla Krötenhof Dessau - Roßlau ).

Schnupperstunde - kostenlos Trommelluft schnuppern, los geht`s !

Einfach ausprobieren
Jeder hat den Rhythmus in sich, wirklich jeder. Auch DU!
drumwork10.jpg
JPG-Datei [107.4 KB]
Trommelspaß im Bürgerhaus Kleutsch
Sommerfest WfBM im Haus Kühnau